Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Praxis. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir über Art, Umfang und Zweck der im Rahmen des Betriebs dieser Website von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten und über die betroffenen Personen zustehenden Rechte.

Datenschutz hat einen hohen Stellenwert für die Praxis Dr. Christian Helge Schreiber. Wenn Sie den Internet-Auftritt der Praxis besuchen, müssen Sie grundsätzlich nicht aktiv Angaben zur Person machen, außer Sie wollen per E-Mail mit uns kommunizieren. In diesem Fall werden die von Ihnen gemachten Angaben gespeichert, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten und beantworten können. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Speicherung von IP-Adressen und Browserdaten

Wir setzen keine Cookies oder Analyse-Tools ein, mit denen wir Ihre Daten speichern oder Sie beim nächsten Besuch wiedererkennen können. Jedoch beruht jegliche Internet-Nutzung auf Datenverkehr, in dessen Verlauf eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen benutzt und in den Logfiles der Server gespeichert werden. Diese Informationen werden benötigt, um die Inhalte unserer Website korrekt auszuliefern. Dabei handelt es sich um die Ihrem Gerät im Moment des Website-Aufrufs zugeordnete IP-Adresse, um den verwendete Browsertyp und die jeweilige Browserversion, das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, den Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems, sowie die Internetseite, von der aus das zugreifende System auf unsere Internet-Seite gelangt ist (Referrer) und die auf unserem Internet-Auftritt besuchten Seiten. Bei der Nutzung dieser Daten und Informationen zieht die Praxis Dr. Christian Helge Schreiber keine Rückschlüsse auf die betroffene Person.

Serverstandort

Der Server, auf dem unsere Website gehostet wird, befindet sich in Deutschland. Mit dem Anbieter wurde wie vorgeschrieben ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen, der sicherstellt, dass auch dieser die erforderlichen Datenschutzgesetze einhält. Von unserem Hosting-Provider werden IP-Adressen anonymisiert protokolliert.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Unsere Website nutzt zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile Ihres Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Externe Ressourcen

Für den technischen Rahmen dieser Website verwenden wir MaxCDN (BootstrapCDN), ein CDN von NetDNA, LLC (3575 Cahuenga Blvd. West, Suite 330, Los Angeles, CA 90068, USA; „MaxCDN“). CDN bewirken, dass die Ladezeit gängiger Java-Script Bibliotheken verkürzt wird, weil die Dateien von schnellen, standortnahen oder wenig ausgelasteten Servern übertragen werden. Dabei wird unter anderem Ihre IP-Adresse an MaxCDN übertragen. Der Anbieter betreibt Server in der EU, es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass Ihr Browser auch auf Server außerhalb der EU zugreift. Nähere Informationen zum Datenschutz der Anbieter finden Sie unter https://www.bootstrapcdn.com/privacy-policy/ und speziell für den europäischen Raum unter https://www.maxcdn.com/gdpr/. Die Inhalte unserer Website und die Kommunikation werden nicht über CDN abgewickelt. Um die Ausführung von Java-Script insgesamt zu verhindern, können Sie in Ihrem Browser einen Java-Script-Blocker installieren.

Kommunikation per E-Mail und Telefon

Die Praxis Dr. Christian Helge Schreiber hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, so dass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise per Post oder telefonisch an uns zu übermitteln.

Auch beim telefonischen Kontakt ist zu beachten, dass Ihre Telefonnummer, sofern sie nicht unterdrückt ist, von unserer Telefonanlage gespeichert wird. Von unseren Mitarbeiterinnen oder vom Anrufbeantworter werden weitere Angaben wie Ihr Name und Ihr Anliegen oder weitere von Ihnen angegebene Daten notiert, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Alle in diesem Zusammenhang übermittelten Daten werden von der Praxis Dr. Schreiber ausschließlich zum Zweck Ihres Anliegens verwendet. Es findet keine weitere Nutzung der mit der Kontaktaufnahme im Zusammenhang stehenden Daten statt.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Praxis Dr. Christian Helge Schreiber
Bahnhofstraße 13
09599 Freiberg
Deutschland
Tel.: 03731 / 2077630
E-Mail: dr.schreiber-freiberg@t-online.de
Website: www.dr-schreiber-freiberg.de

Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder der gesetzlich vorgeschrieben ist. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

Rechte im Zusammenhang mit dem Datenschutz

Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Ebenso besteht für jeden Betroffenen ein Recht auf Widerruf der Genehmigung der Verarbeitung für alle jemals gegebenen Daten mit Wirkung für die Zukunft, sollten dem nicht zwingende und nachweisbare schutzwürdige Gründe für die Bearbeitung entgegenstehen.

Möchten Sie eines dieser Rechte in Anspruch nehmen, können Sie sich hierzu jederzeit an einen unserer Mitarbeiter wenden. Sie haben auch die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung an die für uns zuständige Datenschutzaufsicht zu wenden:

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern und fortzuschreiben, wenn sich die Gesetzeslage ändert oder Passi der rechtlichen Grundlagen durch die Rechtsprechung konkretisiert werden. Dies gilt auch im Fall von Veränderungen unserer Angebote. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.